• modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/startseite_001.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/startseite_002.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/startseite_004.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/startseite_005.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/startseite_006.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/startseite_007.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/startseite_008.jpg

Webcam Flugplatz  

 

Webcam Flugplatz LOGM Mariazell

   

Webcam Zuckerwiese  

© Bild: Thomas Bröderbauer, SBM Mariazell© Bild: Thomas Bröderbauer, SBM Mariazell

   

Wetter St. Sebastian  

at.wetter.tv: St. Sebastian
 
   

Sommer

 

Im Sommer hat die Gemeinde St. Sebastian einige Attraktionen anzubieten.

Besonders empfehlenswert ist hier der Erlaufsee, der wunderschön eingebettet am Fuße der Gemeindealpe liegt.
Der Gebirgssee lädt sowohl zum Schwimmen, als auch zum Tauchen in Tiefen bis zu 38 m ein.


Außerdem kann man den See auch mit kleinen Booten durchfahren, oder sich einfach nur am Strand sonnen. Zudem kennzeichnet den Erlaufsee ein großer Fischbestand, der auch zum Fischen einlädt.
Ca. 100 m entfernt vom Erlaufsee befindet sich ein eigener Campingplatz.


Von Juli bis September können sie an Wochenenden mit der Museumstramway Mariazell mit historischen Tramwayfahrzeugen zum See fahren.

Wenige Meter neben der Museumsbahn befindet sich der Endbahnhof der über 80 km langen Mariazellerbahn, die nicht nur im Sommer zu atemberaubenden Fahrten auf der spannenden Bergstrecke mit ihren zahlreichen Tunneln und Viadukten einlädt.

Das Mariazellerland bietet durch seine zahlreichen Berge nicht nur Alpinspaß für Mountainbiker, sondern auch für Wanderer auf über 200 km markierten Wanderwegen die Möglichkeit die frische Bergluft in luftigen Höhen zu genießen.

In luftige Höhen kann man im Sommer auch mit dem Flugzeug steigen und das Mariazellerland mit einem Motor- oder Segelflugzeug aus der Vogelperspektive betrachten.